Fachthemen

eXist-db

Mit der nativen XML-Datenbank eXist-db ist die Ablage, Weiterverarbeitung und Bereitstellung von Daten im XML-Format kinderleicht. Weiterlesen...

GWT - Google Web Toolkit

In den vergangenen Jahren durften wir Erfahrungen mit mehreren RIA-Frameworks sammeln. Seit wir auf GWT - das Google Web Toolkit - gestoßen sind, ist für uns die Frage nach dem geeigneten Framework keine Frage mehr. Weiterlesen...

Wie sicher ist TYPO3?

Vor dem Einsatz eines CMS wie TYPO3 stellt sich für die Verantwortlichen natürlich die Frage: Wie sicher ist das System? Dieser Frage gehen wir nach und zeigen, warum TYPO3 eines der sichersten CMS Systeme geworden ist. Weiterlesen...

TYPO3 7.6 LTS

Der Release der TYPO3 Version 7.6 LTS steht in den Startlöchern. Im Vergleich zum 6er Zweig des Content Management Systems sind einige vielversprechende Änderungen zu erwarten. Weiterlesen...

Node.js

Node.js ist eine Plattform für Netzwerkanwendungen, die insbesondere für die Verwendung als leichtgewichtiger Webserver eingesetzt wird. Sie nutzt die äußerst performante JavaSkript-Engine V8, die von Google für den Chrome-Browser entwickelt wurde. Hier ein kurzer Überblick. Weiterlesen...

Was bringt Drupal 8?

Das Entwicklungsteam hinter dem Erfinder und Projekt-Leiter von Drupal, Dries Buytaert entwickelt seit 2011 an Drupal 8. Inzwischen sind dieses Jahr bereits einige Alpha Versionen erschienen, so dass sich bereits ein erster Eindruck im Vergleich zu Drupal 6 und 7 festhalten lässt. Weiterlesen...

Upgrade auf TYPO3 6.2 LTS

Die neue TYPO3-Version 6.2 LTS stellt nicht nur einen bemerkenswerten Meilenstein für den 6er Zweig von TYPO3 dar, sondern besiegelt ebenfalls endgültig das Ende des 4er Zweiges. Wir helfen Ihnen gerne beim Upgrade auf die neue TYPO3 Generation. Weiterlesen...

TYPO3 6.2 LTS

Die neue TYPO3-Version 6.2 LTS stellt nicht nur einen bemerkenswerten Meilenstein für den 6er Zweig von TYPO3 dar, sondern besiegelt ebenfalls endgültig das Ende des 4er Zweiges. Lesen Sie, was es beim Upgrade von 4 auf 6 zu beachten gibt. Weiterlesen...

TYPO3 Neos

TYPO3 Neos zeigt bereits sehr gute Ansätze, was in Zukunft mit diesem CMS möglich sein wird. Auch die Koppelung an das TYPO3 Flow Framework sowie das Node-Konzept ist für Entwickler interessant. Hier ein Überblick über das neue CMS aus dem Hause TYPO3. Weiterlesen...

Apache Maven

In Java-Projekten verwendet man in der Regel eine Vielzahl von Bibliotheken und Frameworks. Hierbei lassen wir uns in jeder Phase der Softwareentwicklung von Maven unterstützen. Weiterlesen...

PostgreSQL

Relationale Datenbanken sind das Mittel der Wahl, wenn es darum geht, strukturierte Daten in Geschäftsprozessen zu verarbeiten. PostgreSQL gehört zu unseren bevorzugten Datenbank-Lösungen. Weiterlesen...

LDAP

In nahezu allen Unternehmen ab einer gewissen Größe erfolgt die Verwaltung des Zugangs zu Arbeitsplatzrechnern und zentralen Applikationen über einen sogenannten Verzeichnisdienst. Dabei kommt in der Regel entweder ein Active Directory Server oder ein LDAP-Produkt zum Einsatz. Weiterlesen...

Das moderne Intranet

Zu einem modernen Intranet gehört heutzutage sicherlich mehr als bloß das Zurverfügungstellen einer Handvoll Dokumente. Viele Funktionen, die wir aus dem Web kennen und inzwischen schätzen gelernt haben, sollten auch in einem modernen Intranet nicht fehlen. Weiterlesen...

Model Driven Architecture (MDA)

Auszug aus einem Beitrag von Oliver Meimberg: "Möglichkeiten und Potentiale der Formalisierung in der Softwareentwicklung" in "Schriften zum Software-Qualitätsmanagement" von Roland Petrasch und Stephan Höppner [Hrsg.], Logos Verlag Berlin Weiterlesen...

Modellgetriebene Softwareentwicklung

Auszug aus einem Beitrag von Oliver Meimberg: "Möglichkeiten und Potentiale der Formalisierung in der Softwareentwicklung" in "Schriften zum Software-Qualitätsmanagement" von Roland Petrasch und Stephan Höppner [Hrsg.], Logos Verlag Berlin, 2005 Weiterlesen...